Meister-BAföG

Als Teilnehmer/in an einer Weiterbildung haben Sie grundsätzlich die Möglichkeit, Meister-BAföG zu beantragen, wenn Ihre Weiterbildung auf die staatliche Prüfung vorbereitet.

Ebenfalls förderfähig sind Weiterbildungen auf der Grundlage der Richtlinien der Deutschen Krankenhausgesellschaft, nicht jedoch auf der Grundlage von Empfehlungen der Deutschen Krankenhausgesellschaft. Diese sind zurzeit leider noch nicht förderfähig.

Teilnehmer an Vollzeitmaßnahmen erhalten eine monatliche Unterstützung zum Lebensunterhalt. Für die Prüfungs- und Lehrgangsgebühren von Voll- und Teilzeitmaßnahmen ist ein Maßnahmebeitrag in der Höhe der tatsächlich anfallenden Gebühren (maximal 10.226 €) vorgesehen.

Wer sich nach Abschluss der Weiterbildung selbstständig macht, dem wird auf Antrag unter bestimmten Bedingungen ein Großteil des Restdarlehens erlassen.

Für mehr Infos bitte hier klicken: http://www.bmbf.de/de/851.php

Kontaktieren Sie uns.

  • Besuchen Sie uns
    BTB Schulzentrum gemeinnützige GmbH
    Alexanderstraße 5
    10178 Berlin

    fon: +49 30 / 2888 58 99 25 
    fax: +49 30 / 2888 58 99 90
  • Schreiben Sie uns
    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
captcha
Neu laden